Turnierdetails

Alles Wissenswerte zum Turnier Ihrer Wahl!

OZ Uhren Up&Down

am 04.08.2022 - vorgabenwirksam

HOLE IN ONE AKTION
presented by voco® Villach

Jedes Hole in One auf einer Golfanlage der Murhof Gruppe erhält einen Gutschein für eine Übernachtung für 2 Personen inkl. Frühstück am Wochenende in einer Suite im voco® Villach!

Mehr Informationen finden Sie unter villach.vocohotels.com

(Gültig für alle teilnehmenden Golfanlangen der Murhof Gruppe - Es werden ausschließlich offizielle vorgabewirksame Turniere berücksichtigt!)

...
Turnierinformationen
Datum 04.08.2022
Rundenanzahl 1
vorgabewirksam ja
Modus Stableford
Turnierart Einzel (Stableford)
Platz GC Erzherzog Johann
Clubname GC Erzherzog Johann
Nennschluss 3. August 2022, 12:00 Uhr
HCP-Limit -54
Art Offen für Gäste
OZ Uhren Up&Down 2022

Ab Donnerstag, den 28. April wöchentlich, ausgenommen Feiertage

Wettspielart:
Einzel nach Stableford (Regel 21) über 18 Löcher, gelb / rot handicaprelevant
START von 11.00 bis 12.00 Uhr
Spielergruppen ab 3 Spielern können nach Voranmeldung auch außerhalb der vorgegebenen Turnierzeit und selbstständiger Startzeitreservierung, zwischen 10:00 Uhr und 15:00 Uhr und in den Sommer Monaten Juni, Juli und August ab 09:00 Uhr am Turnier teilnehmen.

Nennungen:
bis jeweils 1 Tag vor dem Turnier unter der Tel. Nr.: 03144/6970 bis 12:00 Uhr

Nenngeld:
€ 16,- für Erwachsene
€ 11,- für Kinder, Jugendliche + Studenten

Greenfee:
€ 43,- für Erwachsene
€ 29,- für Jugendliche + Studenten
€ 21,- für Kinder

Teilnehmer:
Mindestens 3 Teilnehmer max. 60 Teilnehmer
Nennungen werden in Reihenfolge des Einlangens berücksichtigt.

Preise:
1 Preis für das Beste Nettoergebnis ist bei OZ Uhren in Rosental abzuholen!

Gruppeneinteilung:
1 Gruppe

Abschläge:
Herren: gelb CR 71,5 Slope 123
Damen: rot CR 73 Slope 125

Teilnahmeberechtigt:
Mitglieder anerkannter Golfclubs, die dem ÖGV Angeschlossen sind, die über eine vom Verband bestätigte World Handicap Vorgabe von 54,0 verfügen können am Turnier teilnehmen.

Wettspielbedingungen:
Gespielt wird nach dem Offiziellen Golfregeln des Royal & Ancient Rules Limited (einschließlich Amateurstatut). Das Wettspiel wird nach den ÖGV – Vorgaben- und Wettspielempfehlungen und den Platzregeln des GC Erzherzog Johann ausgerichtet.