Clubmeisterschaften 2022

Wir dürfen Ihnen die Clubmeister 2022 des GC Erzherzog Johann vorstellen.

Am letzten August-Wochenende fanden die diesjährigen Clubmeisterschaften 2022 statt. Neben dem Zählwettspiel wurde auch ein Stableford-Bewerb, ebenfalls über zwei Tage, ausgetragen.

Am ersten Tag waren schon mehr als die Hälfte der insgesamt 83 Turnierteilnehmer im Clubhaus, als das laufende Turnier, aufgrund eines nahenden Gewitters, unterbrochen werden musste. Erst am Sonntag um 07.30 Uhr konnte das Turnier wieder aufgenommen und die 1. Runde zu Ende gespielt werden. Da die Wetterlage weiterhin instabil war, entschied sich die Wettspielleitung für die 2. Runde am Sonntag für einen Doppel-Tee-Start.

Ohne weitere Unterbrechung konnten die insgesamt 7 Titel im Zählwettspiel ausgespielt werden, wobei es bei den Damen zu einer Triple-Siegerin durch Gerti TABERHOFER kam. Im Stableford-Bewerb trumpfte ebenfalls eine Dame, Ilse KRINNER, auf, welche sich gegen weitere 14 Damen und Herren souverän behaupten konnte.

Bei den Herren war ein heißer Dreikampf nach dem ersten Tag vorprogrammiert. Alexander FERLIN und Hannes HEROLD spielten am Samstag jeweils eine 71er Runde und lagen somit gleich auf. Mit nur einem Schlag Rückstand und einer Par-Runde am ersten Tag, war Gregor ULZ der erste Verfolger und somit der dritte Anwärter auf den Sieg im finalen Flight am Sonntag. Ein spannendes Match war zu erwarten und die Zuschauer wurden nicht enttäuscht. Erst auf Loch 16 musste sich Hannes HEROLD vom Titelgewinn verabschieden und brachte schlussendlich eine 73er Runde ins Clubhaus. Gregor ULZ kürte sich mit einer 69er Runde zum MID-AM Clubmeister. Einer war an diesem Tag allerdings unschlagbar. Mit 4 unter Par und einer fantastischen 68er Runde, holte sich Alexander FERLIN den Clubmeistertitel der Herren 2022.

Bei den Damen kam es ebenfalls zu einem Dreikampf zwischen Gerti TABERHOFER (81 Schläge), Lisa KUHELNIK (83 Schläge) und Jana PRAIS (84 Schläge). Der 2-Schläge-Vorsprung von Gerti TABERHOFER war nach 27 gespielten Löchern zu einem 4 Schläge Rückstand auf Lisa Kuhelnik geworden. Jana Prais lag einen weiteren Schlag zurück, ehe Gerti großartige Back-Nine (1 über) spielte und sich den obersten Platz am Treppchen sicherte. Clubmeisterin, sowohl bei den Damen als auch bei den Mid-Am Damen und Seniorinnen, darf sich 2022 also Gerti TABERHOFER nennen.

Bei den Senioren ging es ähnlich heiß her und schlussendlich entschied nur ein Schlag. Der am Ende das Glück auf seiner Seite hatte und somit Clubmeister Senioren 2022 wurde, heißt Peter TABERHOFER. Der Vizemeistertitel ging an Engelbert Pignitter.

Zum 1. Mal in der Clubgeschichte wurde im GC Erzherzog Johann auch ein Master-Senioren Clubmeister Titel vergeben, den sich Gerald LASNIK vor seinen Kontrahenten Heinrich RINDLER und Karl PUFFING holte.

Der diesjährige Chapman Clubmeistertitel ging an das Ehepaar Melitta und Adi BlÜMEL, das sich in einem spannenden Finale gegen Jürgen FRIESSNEGG und Michael VÖLK auf dem 18ten Grün durchsetzen konnte.

Im Anschluss wurden alle Clubmeister gebührend gefeiert! Wir gratulieren!

Herren 2022
Alexander Ferlin
Damen 2022
Gerti Taberhofer
Mid-Am Herren 2022
Gregor Ulz
Mid-Am Damen 2022
Gerti Taberhofer
Senioren 2022
Peter Taberhofer
Seniorinnen 2022
Gerti Taberhofer
Master Senioren 2022
Gerald Lasnik

Weitere Clubmeister 2022

Chapman 2022
Melitta und Adi Blümel
Stableford 2022
Ilse Krinner
Facebook
Twitter
WhatsApp
Email