Hunderegelung 2017

Das Mitführen von Hunden ist prinzipiell für Mitglieder und Gäste  gestattet, ausgenommen an Turniertagen.

Jeder Hundeführer muss sich im Klaren sein, dass er mit dem Mitführen eines Hundes auf unserem Platz auch Pflichten eingeht.

Ausnahmslose Leinenpflicht am gesamten Golfgelände. Der Hundeführer ist verpflichtet, das Betreten des Hundes von Bunkern, Greens, Vorgreens und Abschlägen zu verhindern.

Gesetzliche Pflicht, den Kot des Hundes zu entsorgen!

Wir bitten Sie,  im Sinne eines respektvollen Miteinanders, die  beigefügten RICHTLINIEN durchzulesen   und im laufenden Betrieb anzuwenden. Beim ersten Besuch auf der Anlage bitten wir Sie die Richtlinien zu unterschreiben und abzugeben!

ACHTUNG: Das Mitnehmen von Hunden gilt für MITGLIEDER und GÄSTE  - vorab - für die Saison 2017(Testsaison) oder bis zum sofortigen Widerruf durch den Golfclub.

Wir bitten um Verständnis und Kenntnisnahme!

Richtlinien Hunderegelung (pdf)


  • lipizzanerheimat